Schlechter Weltcupeinstieg


Leider gibt es von meinem ersten Weltcupeinsatz in diesem Winter, nichts Positives zu berichten. Letzten Mittwoch (12.12.) nahm ich am Weltcuprennen in Brusson (Italien) über 15km Freistil teil. Am Ende stand ein nicht zufriedenstellender 62.Platz zu buche. Sicher hatte ich mir ein wesentlich besseres Ergebnis vorgestellt. Viele Ausreden habe ich auch nicht parat, so dass ich einfach nur sagen muss, dass ich schlecht gelaufen bin. Die Skier waren auch top von den Wachsern um Uwe Bellmann präpariert.

Jetzt heißt es abhacken und nach vorne schauen. Nun gilt es, sich zu erholen und sich mit vollem Einsatz auf den nächsten Wettkampf vorzubereiten. Der wird für mich am Sonntag hier in Davos sein. Ich werde in einer gemischten Mannschaft am Staffelrennen teilnehmen. Zur Zeit herrschen hier sehr kalte Temperaturen. Heute morgen waren es -18°C. Auch fürs Wochenende werden ähnliche angesagt.

Also dann bis bald euer Janko.

www.berghotel-langis.ch
www.autosol.de
www.vitargo.com
www.opel-annaberg.de
Opelautohaus Annaberg
www.idt-dichtungen.de
IDT Industrie- und Dichtungstechnik
www.hersieg.de
Agentur für Immobilien - Versicherungen
Finanzierungen - Kapitalanlagen
www.e-karhu.net
Mein Skihersteller


top Home Wettkampfkalender Fotogalerie Links (c) by Janko Neuber
Biografie Saison 2001/2002 Sportliche Erfolge Gästebuch
Haftungssausschluss